50 Jahre Rotary Club ...
Der Rotary Club Eberbach feierte seine 50-jährige Gründung mit einem Jubiläumsfestakt in der Aula ...
Esskastanienbäume gepflanzt
Anlässlich seines 50-jährigen Bestehens im vergangenen Jahr hatte der Rotary-Club eine Spende von 50 Bäumen ...
Besuch des Neuenheimer ...
Der Präsident des Eberbacher Rotary-Clubs, Frieder Reichert, hatte für heute zu einem Info-Rundgang ...
Ausflug nach Coburg
Vom 10. bis 13. Mai reiste der Rotary Club Eberbach nach Coburg und in den Thüringer Wald
Kunstrasenplatz mitfinanziert
Die beiden Eberbacher Serviceclubs Rotary und Lions unterstützen mit einer Spende von 6.000 Euro den Bau des Kunstrasenplatzes ...
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rotary Clubs Eberbach. Lernen Sie uns kennen und informieren Sie sich über Rotary. Bei Fragen zu Rotary nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Der Rotary Club Eberbach wurde 1967 vom Rotary Club Heidelberg gegründet. Seine Mitglieder, derzeit 41, vertreten eine Vielzahl von Berufen und sind einander verbunden durch Dienstbereitschaft im täglichen Leben und persönlicher Freundschaft. In Vorträgen und Diskussionen bei den wöchentlichen Treffen, bei den Veranstaltungen mit Partnern sowie bei gemeinsamen Exkursionen wird ein breites Themenspektrum aus Wirtschaft und öffentlichem Leben, Kultur, Wissenschaft, Gesundheit, Erziehung, Geschichte, Natur und Völkergemeinschaft behandelt.

Freundschaftlich verbunden sind wir seit vielen Jahren mit dem Rotary Club Evian-Thonon in Frankreich und dem Rotary Club Freiamt in der Schweiz.

1970 gründeten wir den RC Mosbach-Buchen, 1972 den RC Erbach-Michelstadt (zusammen mit dem RC Darmstadt) und 1978 den RC Sinsheim.

Unser Spendenkonto lautet:

Rotary-Hilfe Eberbach e.V.
Volksbank Neckartal eG
IBAN DE16 6729 1700 0020 9722 03
BIC GENODE61NGD

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Exkursion
Lernfabrik 4.0 des RNK
Der Rotaryclub Eberbach befaßt sich im Rahmen des RI-Programms "Kids - Care and Prepare" auch mit dem Thema Schulbildung und digitale Berufswelt.
Der Rotaryclub Eberbach befaßt sich im Rahmen des RI-Programms "Kids - Care and Prepare" auch mit dem Thema Schulbildung und digitale Berufswelt.
Im Rahmen eines Vortrags wurde vom Leiter des Schulamts im Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises, Herrn Matthias Köpfer und dem Schulleiter und Projektleiter an der Hubert-Sternberg-Berufsschule in Wiesloch, Herrn Klaus Heeger das Konzept der Lernfabrik 4.0 erläutert. Die Lernfabrik 4.0 entstand auf Initiative des Rhein-Neckar-Kreises. 6 kreiseigene Berufsschulen in Wiesloch, Schwetzingen, Weinheim, Sinsheim und Eberbach sind quasi als ein Unternehmen mit mehreren Standorten verbunden. Ziel ist die Abbildung industrieller Automatisierungslösungen mit allen Aspekten des Produktionsprozesses in technischer und kaufmännischer ...

50 Jahre Partnerschaft
Kontakttreffen in Thonon
Die meisten Teilnehmer vom RC Eberbach reisten am Freitag an und nahmen Quartier im Hotel „Littoral“, das zentrumsnah direkt neben dem Casino von Evian liegt.

Ausflug
Konzert im Kloster Bronnbach
Kurzausflug zum Kloster Bronnbach mit Führung und Konzertbesuch

Übergabe der Ämter
Gerd Spreng wird Präsident
Pünktlich zum Monatswechsel Juni/Juli wurde auch das rotarische Rad weitergedreht

Förderung
Kunstrasenplatz mitfinanziert
Die beiden Eberbacher Serviceclubs Rotary und Lions unterstützen mit einer Spende von 6.000 Euro den Bau des Kunstrasenplatzes in Eberbach.

Neuaufnahme
Erste Frau wird Mitglied
Mit der Aufnahme von Dr. Urte Rietdorf geht der Rotary Club Eberbach von der Tradition in die Zukunft

Clubreise
Ausflug nach Coburg
Vom 10. bis 13. Mai reiste der Rotary Club Eberbach nach Coburg und in den Thüringer Wald

Außenmeeting
Besuch des Neuenheimer Felds
Der Präsident des Eberbacher Rotary-Clubs, Frieder Reichert, hatte für heute zu einem Info-Rundgang über den Campus der Universität Heidelberg eingeladen

Mit eigener Kraft
Esskastanienbäume gepflanzt
Anlässlich seines 50-jährigen Bestehens im vergangenen Jahr hatte der Rotary-Club eine Spende von 50 Bäumen an die Stadt Eberbach und ihre Bürger versprochen

Fundraising
Ad(e)vent auf dem Lindenplatz
Am gestrigen Samstag vor dem dritten Advent war es wieder soweit: Der Eberbacher Lindenplatz verwandelte sich in einen Weihnachtswald.

Gutscheine übergeben
Lokal gelebte Nächstenliebe
Mitglieder des Rotary Clubs Eberbach übergaben am Donnerstag an soziale Einrichtungen Spenden in Höhe von 3.000 Euro.

Tagesausflug
Clubausflug nach Baden-Baden
Endlich war es soweit: Der Ausflug nach Baden-Baden fand statt. Nach mehreren Anläufen aus Termingründen ging es endlich los.

Charterjubiläum
50 Jahre Rotary Club Eberbach
Der Rotary Club Eberbach feierte seine 50-jährige Gründung mit einem Jubiläumsfestakt in der Aula der Theodor-Frey-Schule

Völkerverständigung
Jugendcamp 2017
Auf Einladung unseres Distrikt 1860 durften 22 Jugendliche aus aller Welt im Alter von ca. 25 Jahren für zwei Wochen unsere Region kennenlernen.

Außenmeeting
Stadtführung in Schönau
Vor dem historischen Gemäuer des Dormitoriums des ehemaligen Zisterzienser Klosters, heute Rathaus, begrüßte Bürgermeister Marcus Zeitler die Gäste.

Ferienspaß mit Basketball
Bundesligaspieler zu Besuch
Gleich zu Beginn der Ferien folgten 19 Jungen und Mädchen im Alter von acht bis elf Jahren der Einladung des Rotary Clubs Eberbach und dem TV Eberbach.

Übergabe der Ämter
Frieder Reichert ist Präsident
Am 27. Juni wurde beim Eberbacher Rotary Club Eberbach das Rad weitergedreht. Gerd Winzenried hat sein Präsidentenamt an Frieder Reichert weitergereicht.

Flüchtlingshilfe
Gemeinsames Projekt
Bürgerstiftung, Lions-Club und Rotary Club spenden 3000 Euro für ein Projekt zur Unterstützung der Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern in Eberbach.

Ausflug
Theaterausflug nach Kirrweiler
Am 14.05.2017 besuchte eine Gruppe Eberbacher Rotarier mit Verstärkung des RC Sinsheim den Theaterspaziergang im pfälzischen Kirrweiler.

Rotarier spenden vor Ort
Spende für Hilfsbedürftige
Eberbacher Rotarier übergaben eine Gesamtspende in Höhe von 3.000 Euro an Eberbacher Institutionen.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
20.11.2018
18:00
Eberbach
n.A.
Apero-Meeting bei Birgitta und Gerd Winzenried
27.11.2018
18:00h
Eberbach
Krone-Post
Vorstandssitzung
27.11.2018
19:30
Eberbach
Krone Post
Vortrag Echnaton - Seine Zeit und die monotheistische Revolution
30.11.2018
Distrikttermin
bis 2.12.2018
RYLA-Seminar
02.12.2018
17:00h - 19:00h
Eberbach
Ev.Stadtkirche Erbach
Advent im Odenwald mit dem RC Erbach-Michelstadt. Benefizveranstaltung des RC und der Ev.Kirchengemeinde Erbach. Karten im Vorverkauf EUR 18.-
Beschreibung anzeigen
Vorweihnachtliches Musizieren und Erzählen: Es wirken mit: Brigitte Harsch (Orgel). Trompetenquartett Boreas des Bundesjugendorchesters Kammerchor Ensemble Vocale Mainz. Bodo Primus liest aus Charles Dickens "Ein Weihnachtsmärchen"
04.12.2018
12:00
Eberbach
Krone Post
Mittagsmeeting
11.12.2018
19:30
Eberbach
Krone Post
Clubversammlung mit Wahlen des neuen Vorstands. Worte des Incoming President.
Neues aus dem Distrikt 1860
Freundschaft leben - Brücken bauen
Distriktkonferenz mit Motto
Distrikt (Past)-Gov. Wolfgang Boeckh und Governor Wilfried De Buhr setzen auf der Konferenz erste Zeichen des Jahresmottos 2018/19
Freundschaft leben - Brücken bauen
Distriktkonferenz mit Motto
Distrikt (Past)-Gov. Wolfgang Boeckh und Governor Wilfried De Buhr setzen auf der Konferenz erste Zeichen des Jahresmottos 2018/19
Freundschaft leben - Freundschaft zeigen
Clubübergreifende Besuche
Gute Idee

Freundschaft leben - Freundschaft zeigen
Clubübergreifende Besuche
Gute Idee
Ein Projekt von PP Otto Krennrich
immer wieder aktuell: Senegal
Inzwischen wurden nun insgesamt 21 Brunnen gebaut und 4 Dörfer und eine Schule an eine öffentliche Wasserleitung angeschlossen.

Ein Projekt von PP Otto Krennrich
immer wieder aktuell: Senegal
Inzwischen wurden nun insgesamt 21 Brunnen gebaut und 4 Dörfer und eine Schule an eine öffentliche Wasserleitung angeschlossen.
Die Governor-Briefe im neuen Format
Newsletter Oktober
Den Link zum Newsletter finden Sie unten
GSE Stipendium für junge Berufstätige
Austausch mit Litauen
Der Distrikt 1860 führt ein Group Study Exchange Programm durch
Im neuen Newsletter-Format
Governor-Brief
Den Brief des Monats August 2016 finden Sie unter folgendem Link:
Rotary Magazin
Voneinander lernen, miteinander stark sein - Rotarier nutzen diese unkonventionelle Form der Weiterbildung in vielen Bereichen.
Voneinander lernen, miteinander stark sein - Rotarier nutzen diese unkonventionelle Form der Weiterbildung in vielen Bereichen.
Das schwindende Vertrauen der Bürger in ihr Rechtssystem - und was das für Folgen hat
Das schwindende Vertrauen der Bürger in ihr Rechtssystem - und was das für Folgen hat
Erfahrungen an die Jüngeren weitergeben, gemeinsam vom Vorteil des jeweils anderen profitieren - ein Rotary-Erfolgsrezept.
In Entwicklungsländern unterstützen Rotarier viele Bildungsprojekte - damit die Zukunft der Länder weniger schwierig wird.
Ob im Kindergarten um die Ecke oder mit einer großen Aktion in Afrika: Rotarier engagieren sich an vielen Stellen - erfolgreich.
Nicht nur die Jungen müssen eine Menge lernen, auch die Berufstätigen dürfen nicht aufhören. Rotarier kümmern sich drum.
Um Gewalt gegen Frauen in Indien geht es in einem Projekt des RC Nagercoil. Das Thema Frieden & Konfliktforschung ist ein rotarischer Schwerpunkt.
Der Rotary Hilfswerk Grußkarten e. V. unterstützt mit ­seinem Angebot rotarische, humanitäre Projekte. Der Spendenanteil aus jeder Bestellung hilft.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Eberbach. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
am 1. Dienstag Rotarischer Tisch 12.30 Uhr (kein formales Meeting); 2., 4. und ggfs. 5. Dienstag 19.30 Uhr, Hotel Krone Post, Hauptstr. 1, 69412 Eberbach, Tel. 06271 - 8 06 62-0, Fax 8 06 62 - 299; 3. Dienstag Apero-Meeting an unterschiedlichen Orten (kein formales Meeting)
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×